Brand van Egmond

Kelp Fortuna

Design: William Brand

Vom warmen Empfang der Kelp-Kollektion überwältigt, wollte William Brand gern weiter experimentieren und neue Elemente einbeziehen.

Die großen Eiszapfen, die von unseren Glasbläsern gleichzeitig geblasen und gezogen werden, fügen dem unbekümmerten Modell Kelp eine imposante Facette hinzu. Um Eiszapfen von dieser Güte und Größe kreieren zu können, waren gründliche Experimente und neue Verfahren erforderlich.

Wie schon der Florentiner Diplomat und Dichter Machiavelli im 16. Jahrhundert schrieb, nützt es nichts, vorsichtig mit Fortuna umzugehen. „Fortuna ist ein Weib, und wenn man sie unterwerfen will, muss man mit ihr streiten und kämpfen“.